⚡️SOCIAL MEDIA MACHT KRANK😱

Ja, das tut es. Aber nicht so, wie du jetzt vielleicht denken magst. Die Nutzung von Smartphones & Computern besonders mit Mäusen fordert unserem Nacken, dem meist rechten Arm, Handgelenkt und der Hand mehr ab, als sie bieten können.


Weiter lesen

Gemeinsame Individualität

Und wieder beginnt ein wunderschöner Tag mit einem Sonnenaufgang, frischer Luft und in meinem Fall einem ausführlichen Morgen-Ritual. Heute schenkt mir die Welt einen Sonnenaufgang ohne Wolken und während ich am Fenster sitze und diesen Blogartikel…


Weiter lesen

Vertrauen ist gut…

...Kontrolle ist besser. Kennst du Situationen, bei denen man von glorifizierter Vergangenheit spricht? Weil damals alles besser war? Oder ist es dir (vermutlich bei dir selbst) bekannt, dass die vergangene Bürowoche irgendwie doof oder diffus…


Weiter lesen

Eine endlose Suche

Am Anfang fühlen sich viele Dinge, Personen oder Tätigkeiten sehr gut an. Herman Hesse sagte wohl, dass jedem Anfang ein Zauber inne wohnt. Es gibt eben Menschen, die mögen Schokoladeneis und es gibt Menschen, die mögen Erdbeereis. Alle haben mal…


Weiter lesen

Ich wusste es schon immer…

...und doch hat es über 30 Jahre gedauert, es anzugehen! Nachdem ich nicht wirklich Ziele für das neue Jahr definieren wollte, weil Ziele oft auch Frustration und Schmerz mitbringen, habe ich durch Meditieren und sehr interessante Inspirationen von…


Weiter lesen

Teil 423: Was ist Glück

Ich habe bereits in vielen Artikel darauf hingewiesen, dass Glück kein Geisteszustand ist, sondern ein Gefühl und ein Ergebnis aus der eigenen Sicht und dem eigenen Verhalten. Dennoch fällt mir und vermutlich vielen von uns es leichter, wenn Glück…


Weiter lesen

Selbstprogrammierung

Mir begegnen in der letzten Zeit immer häufiger Menschen, die mich fragen: „Wieso bist du immer so gut gelaunt?“ Ich vermute, dass sie meinen „Wieso bist oder wirkst du immer so glücklich?“ Zugegeben eine Frage, die man nicht wirklich nebenbei…


Weiter lesen

Me First! Oder: (D)ein gesunder Egoismus

Google definiert das Wort Egoismus als „die Haltung, das eigene ich, die eigenen Wünsche in den Mittelpunkt zu stellen.“ Eigentlich könnte der Artikel an dieser Stelle enden, denn es geht nie darum eine negative Einstellung zu zerfleischen oder die…


Weiter lesen

Die Fesseln der guten Vorsätze sprengen

Wer kennt es nicht: Vielleicht überlegst du auch schon, was du eigentlich in deinem Leben ändern willst. Manche Beweggründe sind intrinsisch und tauchen auf, weil du es wirklich von Herzen möchtest und willst. Diese Vorhaben kannst du fast immer gut…


Weiter lesen